Home
Zentralarchiv der Ev. Kirche der Pfalz:
Zukunft braucht Vergangenheit - Wir zeigen Ihnen den Weg!

Ostasienmission: International -– Interkulturell -– Interreligiös

Die gemeinsame Arbeit von Christinnen und Christen in Deutschland mit Partnerkirchen und Menschen in Ostasien ist geprägt von der Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Fragen und der lebendigen Begegnung mit fremden Kulturen und Religionen. Seit ihrer Gründung am 4. Juni 1884 in Weimar findet die Ostasienmission in vielen protestantischen Gemeinden der Pfalz Unterstützung.

Seit 1977 wird das Archiv der Ostasienmission im Zentralarchiv der Evangelischen Kirche der Pfalz aufbewahrt. Es enthält umfangreiches Material zu der vielschichtigen Arbeit dieser ungewöhnlichen Mission. Insbesondere der Bildbestand ist von herausragender Bedeutung. Die ca. 5000 Glasdias und Papierfotos zeigen, dass die Missionare nicht nur ihre eigene Arbeit dokumentierten, sondern mit offenen Augen das Zeitgeschehen verfolgten. Sie fingen nicht nur Tradition, sondern auch moderne Entwicklungen ein und liefern damit der Nachwelt ein umfassendes Bildspektrum Japans und Chinas in der Zeit zwischen 1890 und 1940. Die Ausstellung präsentiert einen Querschnitt der wichtigsten Tätigkeitsfelder der Ostasienmission von ihrer Gründung bis in die Gegenwart.