Home
Zentralarchiv der Ev. Kirche der Pfalz:
Zukunft braucht Vergangenheit - Wir zeigen Ihnen den Weg!

Die Sammlung Volksfrömmigkeit - Engel und mehr

Seit dem Jahr 2001 sammelt das Zentralarchiv der Evangelischen Kirche der Pfalz Objekte im Rahmen der "Sammlung Volksfrömmigkeit". Aus bescheidenen Anfängen ist inzwischen eine stattliche Sammlung mit ca. 3200 Objekten geworden.

Was wird gesammelt? Hier einige Beispiele:
Andachtsbilder, Schutzengelbilder, Brotteller, christlicher Wandschmuck (Drucke mit biblischen Motiven wie Abendmahl, Ölberszene, Bergpredigt; Zwei-Wege-Bilder; Lutherbilder), Kalender (sog. Christliches Vergißmeinnicht), Patenbriefe (sog. Göttelbriefe), Gebetbücher, Figuren (Engel, Heilige), Kerzen, Konfirmationsscheine, Haussegen, Spieluhren.

Manches ist in Vergessenheit geraten, befindet sich auf Speichern oder in Kellern. Das Archiv möchte durch seine Sammlung die Stücke vor dem Verfall bewahren und ein wichtiges Kapitel unseres kirchlichen Lebens dokumentieren. Gern fertigen wir, wo es möglich ist, auch Kopien an, und geben die Originale zurück. Die Objekte werden im Rahmen von Ausstellungen im Archiv oder auch extern präsentiert.

Das Findbuch ist in FindbuchNet online recherchierbar oder steht als PDF-Datei zum Download zur Verfügung.

Helfen Sie uns bei dem weiteren Ausbau der Sammlung?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Zentralarchiv der Evangelischen Kirche der Pfalz
Domplatz 6
67346 Speyer
Tel.: 06232-667-182 (Dr. Gabriele Stüber)
Fax: 06232-667-234

Oder kontaktieren Sie uns direkt über unser E-Mail-Formular.