Home
Zentralarchiv der Ev. Kirche der Pfalz:
Zukunft braucht Vergangenheit - Wir zeigen Ihnen den Weg!

Hinweise für Familienforscher

Das Zentralarchiv der Evangelischen Kirche der Pfalz bearbeitet keine genealogischen Anfragen.

Für Ihre Anfrage stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

1.    Für die Zeit nach 1875 wenden Sie sich bitte an das zuständige Standesamt oder Stadtarchiv.

2.    Zu den Öffnungszeiten des Archivs können Sie die Kirchenbücher im Lesesaal (Domplatz 6 in Speyer) einsehen (digital oder auf Mikrofiche). Ihren Besuch melden Sie bitte vorher unter 06232 667 180 oder unter archiv(at)evkirchepfalz.de an, damit wir einen Platz für Sie reservieren können.

Öffnungszeiten des Zentralarchivs/Business hours:
Montag/Monday geschlossen/closed
Dienstag/Tuesday 8.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch/Wednesday 8.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag/Thursday 8.00 - 16.00 Uhr

Freitag/Friday geschlossen/closed

3.    Im Kirchenbuchportal stehen unter www.archion.de Kirchenbücher für die Online-Recherche zur Verfügung. Bitte prüfen Sie vor einer kostenpflichtigen Registrierung, ob die von Ihnen gesuchten Kirchenbücher bereits eingestellt sind.

4.    Sie können sich mit Ihrer Anfrage natürlich auch an gewerblich tätige Familienforschende wenden.

Bevor Sie zu uns kommen, sollten Sie alle verfügbaren Daten über Ihre Vorfahren sammeln. Befragen Sie am besten noch lebende ältere Verwandte und überprüfen Sie die Informationen anhand der Unterlagen in den zuständigen Standesämtern. Dort sind ab 1876 alle Geburten, Heiraten und Sterbefälle registriert, die sich in der jeweiligen politischen Gemeinde ereignet haben. Mit Hilfe dieser staatlichen Unterlagen können Sie schon überraschend weit zurückkommen.

Wenn Sie Vorfahren für die "standesamtliche Zeit" (also nach 1876) erforscht haben, dann müssen Sie, um zeitlich noch weiter zurück zu gelangen, in Kirchenbüchern recherchieren.

Généalogie
Genealogy


Bevor Sie jedoch voller Forscherdrang zu uns kommen, sollten Sie drei Fragen klären:

1. Waren Ihre gesuchten Vorfahren evangelisch?
2. Lebten Sie im Gebiet der Evangelischen Kirche der Pfalz?
3. Sind die Kirchenbücher für die in Frage kommende Zeit im Zentralarchiv der Evangelischen Kirche der Pfalz vorhanden?

Nur wenn Sie alle drei Fragen mit Ja beantworten, ist ein Besuch bei uns erfolgversprechend.

Die Telefondurchwahl des Lesesaals: 06232 - 667-180 oder zentralarchiv@evkirchepfalz.de