Protestantisches Gedächtnis der Pfalz

(Sigle: ZASP)

Zukunft braucht Vergangenheit – unter diesem Motto steht unsere Archivarbeit. Wer seine Wurzeln kennt, kann Vorstellungen für die Zukunft entwickeln. Das Zentralarchiv der Evangelischen Kirche der Pfalz ist ein wichtiger Eckpfeiler kirchlicher Kultur- und Verwaltungsarbeit. Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

Kirchliches Archivgut liefert Fakten für die Geschichte von Orten, Informationen über Personen und Material für Themen auch über die Pfalz hinaus. Die kompetente Betreuung von Benutzenden im Lesesaal am Domplatz 6 in Speyer ist dem Archivteam ebenso ein Anliegen wie die zeitnahe Auskunft auf Ihre Anfragen.

Die Langzeitarchivierung von Unterlagen aus elektronischen Systemen ist eine große Herausforderung für alle Archive. Wir gehen wichtige Fragen im fachlichen Verbund an und sind Mitglied im Verband kirchlicher Archive. Mit dem Kirchenbuchportal Archion und dem Archivportal findbuch.net laden wir Sie schon jetzt in den digitalen Lesesaal ein.

           

Kirchenbücher aus Kandel gesucht!

Ende des Zweiten Weltkriegs gingen Kirchenbücher im protestantischen Pfarramt Kandel durch Plünderung verloren. Nun sind kürzlich einige dieser Bücher auf einem Flohmarkt beim Hornbach-Baumarkt in Bornheim angeboten worden.

Wenn Sie diese Bücher zum Kauf anbieten bzw. die Bücher erworben haben, bitten wir Sie um Kontaktaufnahme mit dem Zentralarchiv. Diese Bücher sollten der Allgemeinheit zugänglich sein, daher gehören Sie in ein öffentliches Archiv.