Schaufenster im April 2021

Ostern anno dazumal

Wer sagt, dass zu Ostern unbedingt Eier gehören? Um 1900 war das Motiv von Jesus Christus, der die frisch bestellten Felder segnet, ebenso gängig wie Ostereier. Diese Osterkarte mit vorgedrucktem Gruß  "Gesegnete Ostern" trägt als Text nur die handschriftliche Botschaft „In treuer Liebe, die Eltern". Damit war eigentlich alles gesagt bzw. geschrieben.

Die Karte stammt aus der Sammlung „Volksfrömmigkeit – Glaube im Alltag“.

 

Konfirmation 1921

Fotos gehören zu jeder Konfirmation, das hat sich bis heute nicht geändert –  und das war auch schon vor 100 Jahren so. Wir sehen den Konfirmandenjahrgang von 1921 in Thaleischweiler mit ihrem Pfarrer, Georg Biundo (1892-1988). Die Zeiten in den ersten Jahren nach dem Weltkrieg sind schlecht, doch zu dem besonderen Anlass haben die 62 Jugendlichen sich so gut es geht in Schale geworfen.

Den Konfirmationstag als besonderem Ereignis im Leben protestantischer Jugendlicher dokumentiert eine Wanderausstellung des Zentralarchivs.